Schamanische therapie

Was ist Schamanismus?

 Schamanismus ist ein medizinisch-religiöses System, dass sich über Jahrtausende hinweg bewährt hat. Schamanische Therapie basiert auf dem Grundgedanken, dass die Natur um uns her für jeden Menschen ausreichend Inhalte enthält, um gesund zu werden. Lerne die heilsamen Kräfte um Dich her zu erkennen.

 

Verbundenheit

Schamanische Therapie beruht darauf, dass wir Menschen mit allen Lebewesen um uns her auf eine spirituelle Weise verbunden sind. 

Meine therapeutischen Rituale dienen dazu dieses Verbunden-Sein wieder zu fühlen. Erlebe die Verbundenheit und lass Dich davon tragen.

Entfaltung

 In den meisten Fällen verhindern unbewusste Blockaden und Verstrickungen, dass wir uns unserem Wesen entsprechend in dieser Welt entwickeln können. Durch die schamanischen Rituale erlangen wir ein Bewusstsein über diese Hemmungen und lernen sie zu überwinden. Dadurch kommt unser Leben wieder in den Fluss und wir können unsere Potentiale gezielter einsetzen. Erlaube es Dir Deine Flügel wie ein Schmetterling zu entfalten und zu fliegen.

Kraft

 Die Mehrheit der Menschen hat die Erfahrung gemacht, dass ihnen trotz guter Ernährung und vernünftiger Lebensorganisation die Kraft fehlt, um ihre Lebensziele zu erreichen. In der schamanischen Therapie erfahren Menschen, wo die für sie ganz individuell wichtigen Kraftquellen verborgen liegen. Lass Dich von der Kraft Deiner Wünsche tragen.